Unser Dachboden (SU Klasse 3d)

Oktober 2020

Der Dachboden der Schule ist alt und soll ausgebaut werden. Wir haben überlegt, was wir gerne für Räume möchten. Also haben wir (die Klasse 3d) gebastelt: Es gibt Toberäume, Chill-Räume, Ruheräume, Tierräume, ein Kino, Fernsehräume und Spielräume. Die haben wir im Erdgeschoss ausgestellt. So können die Lehrer, Eltern und alle wichtigen Menschen sehen, was wir Kinder brauchen. (Jesko)

1. Tierraum (Jesko): Auf dem Bild siehst du einen Tierraum mit einem Gehege für Mäuse. Du siehst auch die Dachschräge auf dem Dachboden. 

Tierraum Jesko.jpeg

2. Toberaum (Eva): Hier siehst du einen Toberaum mit einem bunten Klettertunnel In der Ecke ist ein Trampolin.  

Toberaum.jpeg

3. Grundriss (Eva): Das ist der Grundriss. So können die Architekten sehen, was sie bauen sollen. 

Grundriss.jpeg

Text zur Coronazeit (Klasse 3a)

Mai 2020

Corona

Die Sonne scheint und ich muss hier in meinem Zimmer hocken. 
Ich möchte so gerne wieder zurück in die Schule. 
Ich vermisse die Klasse sehr, aber am meisten vermisse ich meine Freunde. 
Wegen Corona kann man sich kaum mit Freunden treffen. 
Aufgaben zuhause machen ist doof - in der Schule macht es viel mehr Spaß. 
Das ist mir einfach alles zu viel.
Ich habe keine Lust mehr!
Ich bin traurig, weil ich euch nicht sehen kann. 
Warum eigentlich dieser ganze Mist? 
Wegen Corona ist alles doof. 
Diese blöde Kontaktsperre.

(von Jule T.)

Collage (Klasse 3b)

April 2020

In der Corona-Notbetreuungsgruppe der Klasse 3b ist im April eine farbenfrohe Regenbogencollage entstanden.

 

Regenbogen3b.JPG